AKTUELL
>>> Autoren-Lesung:

In Vorbereitung ...
Der Autor liest aus »Mein Name sei Sisyphos«
und »inject« - Seldwyla ist überall


inject - Seldwyla ist überall
>>> ISBN 978-3-7562-1049-7

Ein Leserkommentar:
»In allen Ebenen ist dieser Roman mehr als gelungen, von der Spannung her, der psychologischen Tiefe, der Beobachtung und Aussage. Er ist wirklich viel mehr als ein Krimi und sollte gelesen werden und vor allem zum nachdenken anregen«.


Nonnas Tafelrunde, Erzählung
>>> ISBN 978-3-7562-1274-3 >>>
Nonna's Tafelrunde, eine vielschichtige Erzählung um Liebe und Angst, Willkür, Sehnsüchte und das Geheimnis eines dunklen Kellers.

Geschichten der Welt
Kurzgeschichten

Erschienen und im Buchhandel erhältlich
ISBN 978-3-7562-1238-5

»Mein Name sei Sisyphos«

- oder Das Ende der Ewigkeit
Die Geschichte eines Heutigen
Roman

ISBN: 978-3-7583-1901-3

Verlag BoD
Neuauflage JETZT erhältlich
Buchbeschreibung:

Sisyphos ist eine aktuelle Geschichte, die so oft durchlebt wurde, daß es an der Zeit ist, sie als Heutige zu reflektieren ― gerade in einer Zeit, in der das Reflektieren schon fast abhanden gekommen ist. Der antike Sisyphos ist eine Metapher, eine Struktur, die viele Menschen im eigenen Lebenslauf wiedererkennen mögen.

Auch wenn das antike Vorbild in seiner ganzen Ausweglosigkeit überliefert wurde, so scheint mir dies nicht so absolut zu sein, wie es erzählt wurde. Sisyphos ist ein Heutiger. Darüber können die antiken Wurzeln nicht hinwegtäuschen.

Tauchen wir ein in ein spannendes Geflecht aus gewohntem Alltag und seelischer Tiefe, aus Schicksal und Mut, in welchem möglicherweise ein Ariadnefaden sichtbar wird. Wohin er führt, und ob er uns zu einem Ausgang aus dem Labyrinth des Lebens, zu einer Lösung führt, kann sich erst am Ende zeigen.

Reflexionen - Erinnerungen

Erinnerungen und verbliebene Eindrücke
Authentisches und Erlebtes
Zeitgeschichte aus gut 100 Jahren
durch zwei Generationen >>>
ISBN 978-3-7562-1641-3
>>> soeben erschienen >>>

Erschienen:

Tutti Fun Cosi

Libretto Mozartiana

Was Mozart wirklich sagen wollte

Eine Persiflage - ein Libretto

ISBN 978-3-7562-0338-3

Mozart hätte durchaus seinen Spaß daran gehabt.

Hier wird ein Komponist / Arrangeur gesucht,
der ebenfalls seinen Spaß an der Umstzung dieses Librettos hat.

Lysistrata

Krieg oder Liebe

ISBN 978-3-7562-3295-6

 - die Heeresauflöserin -

die die Frauen von Athen und Sparta mobilisierte,
den Krieg der Männer zu beenden …

Buchhandlung Heymann >>>

Warten auf G

ISBN 978-3-7562-3263-5

Etüde im Absurden

Ein Bühnenstück  ….

Hommage an Samuel Becket  


Ich wünsche viel Freude beim Lesen … und Spielen ...


17.03.2023, 16:05
Hundert Jahre erlebte
Zeitgeschichte
Neuauflage
Ein krimineller Roman ...
Eine Erzählung
Kurzgeschichten
Ein Drama - eine Komödie -
ein Theaterstück.
Die Geschichte eines Heutigen -
Ein Roman